basICColor DeviL macht himmlisch einfach teuflisch gute ICC-Devicelinks!

 

 

 

basICColor DeviL ist (wie der Name schon sagt) ein Programm zum
Erstellen von ICC-DeviceLinks.

ICC-DeviceLink-Profile erfreuen sich zunehmender Beliebtheit mit gutem Grund! Farbraumtransformationen über ICC-DeviceLink-Profile erfolgen mit einer Präzision, die sonst nur teure proprietäre Lösungen bieten. Die Einsatzzwecke für ICC-DeviceLinks reichen von der Erstellung qualitativ höchstwertiger Proofs über die Umrechnung zwischen verschiedenen Druckverfahren unter Beibehalten des Schwarzkanals bis zur Einsparung von Druckfarbe durch Neuberechnung des Farbaufbaus. basICColor DeviL erzeugt auf einfache Weise ICC-DeviceLink-Profile in bzw. zwischen den Farbräumen CMYK, RGB und Graustufen. Mit basICColor DeviL lassen sich Separationen von RGB nach CMYK in bisher ungeahnter Qualität ausführen, da ICC-DeviceLink-Profile mit dynamischer Farbraumkompression erzeugt wer den können.