Diese Webseite ist nicht kompatibel mit dem Internet Explorer 6. Bitte führen Sie ein Browserupdate durch, oder folgen Sie diesem Link, um ein notwendiges Plug-In zu installieren.
Preis: € 4.290,00 * * zzgl. MwSt UVP
(Preis: € 5.105,10 inkl. MwSt. UVP)

basICColor LEDlight

Normlichtlösung für die Abmusterung unter verschiedenen Lichtbedingungen

In der Grafischen Industrie und bei industriellen Anwendugen ist es oft erforderlich, Originale unter den verschiedensten Lichtbedingungen (z.B. Sitzbezüge unter Kabinenbeleuchtung im Flugzeug) mit Softproofs auf Monitoren oder Drucken und Proofszu vergkleichen. Dazu ist es notwendig, die Lichtbedingungen präzise und reproduzierbar simulieren zu können. Mit dem basICColor LEDlight können Sie nicht nur fest vorprogrammierte Normlichtarten (D50 mit UV, D50 UV cut und D 65) sondern mit der optionalen Software LEDcontrol professional auch weitere Lichtarten (D75, A, CWF or TL84) sowie selbst gemessene Lichtarten simulieren. Der Vergleich von Softproofs auf Monitoren mit Drucken und Hardproofs wird gemäß der ISO 12646 geregelt. Die Lichtbedingungen entsprechen grundsätzlich ISO 3664, jedoch muss die Helligkeit an die begrenzte Leuchtdichte des Monitors angepasst werden, die idealerweise 160 cd/qm ist. Das basICColor LEDlight Normlichtgerät mit USB-Schnittstelle kann softwaregesteuert und messtechnisch kontrolliert exakt an die Monitorhelligkeit angepasst werden - hierfür kommt die mehrfach ausgezeichnete basICColor display Software zum Einsatz. Das Ergebnis ist die perfekte visuelle Übereinstimmung der Softproof-Darstellung am Monitor mit der Vorlage im Normlichtgerät. Durch die Vorhersage der Bild-/Materialwirkung unter praxisnahen Lichtbedingungen – auch mit UV-Anteil – werden erhebliche Zeit- und Kostenvorteile erzielt.

Drei Anwendungs-Szenarien demonstrieren die Vielfältigkeit und Vorteile dieser Technik beispielhaft:

Industrielle Anwendung

Vorhersage der Farbwirkung -  Materialmuster können unter realistischen Lichtbedingungen – auch wechselndem Licht – schon im Studio beurteilt werden. Wie sehen Flugzeugsitze im hellen Kabinenlicht oder unter Lesebeleuchtung aus? Kein Problem mit basICColor LEDlight – der Textildesigner braucht kein Flugzeug zu mieten, um dies beurteilen zu können.

Verpackungsdruck

Vergleich Monitor - Abmusterbox - Verpackungen sind am Bildschirm möglichst farbverbindlich zu reproduzieren. Entscheidend ist dabei das Aussehen unter Kaufhauslicht, nicht unter D50, wie allgemein in der Druckvorstufe üblich.

Large Format Printing

Produktion für Outdoor Anwendungen - Metamerieeffekte können Tintenstrahldrucke auf unterschiedlichen Materialien bei verschiedenen Lichtarten völlig unterschiedlich aussehen lassen. Der UV-Anteil im Tageslicht aktiviert optische Aufheller im Bedruckstoff – mit basICColor LEDlight ist dieser Effekt sofort sichtbar.
Diese Webseite ist nicht kompatibel mit dem Internet Explorer 6. Bitte führen Sie ein Browserupdate durch, damit Sie die Seite betrachten können.
Your're using an old version of the internet explorer. Please update your browser.
Kontaktformular
Adressat
Name
Betreff
E-Mail
Telefon
Anliegen