Diese Webseite ist nicht kompatibel mit dem Internet Explorer 6. Bitte führen Sie ein Browserupdate durch, oder folgen Sie diesem Link, um ein notwendiges Plug-In zu installieren.

03.07.2014: basICColor MesCal13

Vertrauen ist gut... MesCal ist besser!

Farbmessgeräte verändern sich mit der Zeit – und keiner merkt´s – und jeder merkt´s mit MesCal13!

 

 

Farbmessung ist nicht Vertrauenssache! Messgeräte verändern sich mit der Zeit, manchmal auch mit der Temperatur, oft durch rohe Gewalt (Fallenlassen).

Farbmessung braucht Kontrolle! Bisherige Lösungen sind teuer und gut – aber nur für wissenschaftliche Zwecke. Keramische Kacheln, wie sie bisher zur Qualitätskontrolle von Spektralfotometern verwendet werden, haben ganz andere Streueigenschaften, als das, was wir mit Spektralfotometern in der grafischen Industrie messen – Papier!

Wir haben deshalb ein neues Prüfmittel für Spektralfotometer entwickelt, das perfekt für die grafische Industrie geeignet ist: basICColor MesCal13.

Produkteigenschaften:

 

  • 13 farbstabile, spezialbeschichtete Metallplättchen, zzgl. Start/Stop für Scanmessung
  • Austauschbare Einzelplättchen
  • Für Punkt- und Scanmessung geeignet
  • Montiert auf verzugsfreier, massiver Aluminiumplatte
  • Lichtdicht im handlichen Kunststoffkoffer verpackt

Anwendungsbereiche:

 

  • Überprüfung von Spektralfotometern auf Wiederholgenauigkeit
  • Überprüfung von Spektralfotometern auf Langzeitstabilität
  • Vergleich mehrerer Messgeräte auf Übereinstimmung
  • Vergleich von Einzelmessung zu Streifenmessung

Vorteile:

 

  • Sicherheit bei allen Farbmessungen – Sie WISSEN, dass Ihr Messgerät noch richtig misst und müssen es nicht GLAUBEN
  • Kostenersparnis bei Rekalibrierung – Sie erkennen selbst, wann eine Neukalibrierung erforderlich wird

 

MesCal13 lässt sich am bequemsten mit basICColor catch QC verwenden. Spektrale Messungen werden automatisch gespeichert und mit der Referenz – z.B. der ersten Messung mit dem fabrikneuen Spektralfotometer oder der Messung mit einem anderen Messgerät – verglichen. Farbunterschiede können sofort numerisch und visuell beurteilt werden.

Bei Langzeitvergleichen zeigt eine Abweichungskurve den Trend und den richtigen Zeitpunkt zur Rekalibrierung an.

Ein ausführlicher Report dokumentiert die Messqualität.

Schaffen Sie JETZT den Übergang von Farbschätzung zu Farbmessung – mit Sicherheit!

basICColor MesCal13 ist zum Preis von € 410,- netto (487,90 inkl. 19% MwSt) ab sofort erhältlich – und ist bei diesem Preis (in D) sogar im Jahr der Anschaffung abzuschreiben.


Diese Webseite ist nicht kompatibel mit dem Internet Explorer 6. Bitte führen Sie ein Browserupdate durch, damit Sie die Seite betrachten können.
Your're using an old version of the internet explorer. Please update your browser.
Kontaktformular
Adressat
Name
Betreff
E-Mail
Telefon
Anliegen