Diese Webseite ist nicht kompatibel mit dem Internet Explorer 6. Bitte führen Sie ein Browserupdate durch, oder folgen Sie diesem Link, um ein notwendiges Plug-In zu installieren.

basICColor input 6 / input 6 Pro – Warum eine Eule?

Um auch bei Dämmerung oder fast völliger Dunkelheit ausreichend sehen zu können, sind die Augen von Eulen auf die maximale Ausnutzung von Restlicht perfekt ausgelegt.

Die Zylinderoptik der großen Pupillen und des walzenförmigen Augapfels erinnert stark an das Konstruktionsprinzip lichtstarker Teleobjektive: Große Linsen mit weit geöffneter Blende erlauben eine sehr hohe Lichtausbeute, die auf kleiner Fläche scharf gebündelt wird. Dadurch erreichen nachtaktive Eulen eine 3- bis 10-fach bessere Dämmerungsleistung als der Mensch, mit der sie auch feinste Details in hoher Auflösung unterscheiden können.

Diesen perfekten Bauplan der Natur hat sich das neue basICColor Input 6 als Vorbild genommen und um die unübertroffenen Farbfähigkeiten unserer neuen Profilierungsalgorithmen ergänzt. Die Software zur Kameraprofilierung ermöglicht es, für jede Lichtart und jede Kamera spezifische Kameraprofile in hoher Qualität selbst zu erstellen.page5image31445312

Dabei unterscheidet input 6 automatisch, ob es sich um Raw-Daten oder um TIFF oder JPEG handelt und erstellt ein passendes DCP- (für RAW) oder ICC-Profil (für TIFF/JPEG) mit perfekter Detailzeichnung auch in den Tiefen – wie bei einer Eule.

Die farbrichtige Darstellung dieser Dateien ist somit in allen Raw-Konvertern und Bildbearbeitungsprogrammen garantiert – erstmalig erhalten Sie gleiches Aussehen Ihrer Bilder von verschiedenen Raw-Konvertern sowie dem gleichzeitig in der Kamera erstellten JPEG.

Das oberste Ziel bei der Kameraprofilierung, die exakte Wiedergabe von Farben, wird also für jeden Kamerabesitzer möglich.

Unsere Eule steht für perfekte Farbe und beste Tiefenzeichnung unter allen Lichtbedingungen.

basICColor display 6 – Warum eine Fledermaus?

Fledermäuse benutzen „Messtechnik“ zur Navigation in komplexen 3-dimensionalen Umgebungen in der Dunkelheit– Echolot oder Sonar.

Das neue basICColor display 6 nimmt dieses perfekte Prinzip der Natur als Vorbild um mit der passenden Messtechnik im 3-D Farbraum zu navigieren.

Fledermäuse besitzen einen komplexen neuronalen Kompass, der ihre Bewegungen verfolgt wenn sie sich geschickt durch ihre Umgebung bewegen.

Der korrespondierende „Kompass“ in basICColor display 6 ist die neue Kalibrierungs- und Profilierungs-Engine, die von Grund auf neu entwickelt wurde.

Der elegante Flug der Fledermäuse spiegelt sich wider in der einfach zu bedienenden grafischen Oberfläche, die dennoch alle Einstellmöglichkeiten für Monitor und Betrachtungslicht für den professionellen Anwender bietet.

basICColor cockpit – Warum ein Paradiesvogel?

Im Jahr 2003 brachen zwei Wissenschaftler auf, alle Paradiesvogel- arten ausfindig zu machen und in Ton und Bild für die Nachwelt festzuhalten. Acht Jahre und 18 Expeditionen später, waren sie am Ziel. Ganz so kräftezehrend und schweißtreibend war die Entste- hung von basICColor cockpit nun vielleicht nicht – doch es gibt genug erstaunliche Parallelen zwischen den „schönsten und außergewöhnlichsten gefiederten Bewohnern der Erde“*) und basICColor cockpit **) um den Paradiesvogel zu unserem Maskottchen zu machen.

Schmuckfedern in Hauben, Kehlen und Kopf- und Brustbändern schillern in allen Farben. Durch die spezielle Struktur der Feder- strahlen und die samtige Oberfläche des Gefieders wird das Licht nicht parallel an größeren Flächen reflektiert, sondern spektral gebrochen.

basICColor cockpit lässt Sie Bilder und die Ergebnisse einer beliebiger Farbtransformationen sofort farbrichtig visualisieren, egal in welchem Farbraum das Original vorliegt – sei es Kamera -Raw, RGB, CMYK, MultiColor, L*a*b*, oder spektral.

page6image31437376
Betrachtet man einen nahen Verwandten des Paradiesvogels – den Laubenvogel – genauer, sieht man, dass jede Art eine bestimmte Farbe bevorzugt und zum Bauen und Schmücken ihrer Lauben verwendet.

Der Seidenlaubenvogel nutzt zerkaute Pflanzen und eine Feder um seinen Bau blau zu streichen, Braunbauch-Lauben- vögel lieben weiß, sammeln Muscheln und Kieselsteine und schmücken damit ihren Bau. Aber alle Arten lieben die Ordnung und räumen ihren Tanzplatz gründlich auf.

Bei basICColor cockpit werden Sammlungen erstellt, die jeweils Bilder eines Farbmodells enthalten können. Die Farbeinstellungen können über die gesamte Sammlung synchronisiert oder individuell behandelt werden.

Unser Paradiesvogel steht für Vielfalt (der Farbräume), Ordnung (Ihrer Bilder) und Farbrichtigkeit – sogar beim spektral schimmernden Gefieder des Paradiesvogels!

basICColor Newsletter

Abonnieren Sie den basICColor Newsletter! Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und wir informieren Sie über Software-Updates, aktuelle Produkte und Neuigkeiten bei basICColor.

Diese Webseite ist nicht kompatibel mit dem Internet Explorer 6. Bitte führen Sie ein Browserupdate durch, damit Sie die Seite betrachten können.
Your're using an old version of the internet explorer. Please update your browser.
Kontaktformular
Adressat
Name
Betreff
E-Mail
Telefon
Anliegen