Diese Webseite ist nicht kompatibel mit dem Internet Explorer 6. Bitte führen Sie ein Browserupdate durch, oder folgen Sie diesem Link, um ein notwendiges Plug-In zu installieren.

basICColor DISCUS - das Maß der Farbe:

Die Monitortechnologie hat eine rasante Entwicklung durchlaufen, und stellt nun deutlich höhere Anforderungen an ein Messgerät. Auch in Video-, Kino- und Präsentationstechnik, Medizintechnik,... werden Monitormessgeräte mit hoher Präzision, Messempfindlichkeit und Langlebigkeit benötigt.

basICColor DISCUS ist genau für diesen anspruchsvollen Einsatz konstruiert. Das High-End Colorimeter bietet die Präzision und Flexibilität eines Laborgerätes in kompakten Gehäuseabmessungen.

  • Die vergossene Optik und die Dünnschicht-Glasfilter des Sensors garantieren die Langzeitstabilität Ihrer Messergebnisse. Das Messgerät ist individuell kalibriert und kann immer wieder rezertifiziert werden, so dass Sie den basICColor DISCUS über Jahre als zuverlässiges Prüfmittel und Referenz ihrer Produktion einsetzen können.
  • Der Temperatursensor im basICColor DISCUS kompensiert eine Erwärmung während der Messung. So sind Sie sicher, dass Sie auch bei längerem Einsatz im höchst empfindlichen Schwarzbereich zuverlässige, konstante Messdaten erhalten.
  • Sie sind für alle Messaufgaben am Monitor gerüstet. basICColor DISCUS beherrscht die Kontaktmessung, Telemessung mit Laserpositionierung sowie die Lichtmessung. Dabei sorgt das intelligente Gehäusedesign dafür, dass die Flachkalotte planparallel zur Papierebene ausgerichtet ist. Soll die Kalotte senkrecht zur Lichtquelle stehen, kann auch dafür die Laserpositionierung genutzt werden.
  • Bis zu 128 ladbare Gerätekalibrierungen garantieren die Zukunftssicherheit Ihrer Investition. So kann basICColor DISCUS einfach an künftige neue Display-Technologien angepasst werden.

basICColor Newsletter

Abonnieren Sie den basICColor Newsletter! Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und wir informieren Sie über Software-Updates, aktuelle Produkte und Neuigkeiten bei basICColor.

FOGRA51 & FOGRA52

Die Umstellung auf die "neuen" Druckbedingungen im Drucksaal war Thema des 8. Colour Management Cafés bei der Fogra. Hanspeter Harpf von basICColor zeigte die praktische Umsetzung mit Hilfe des Produktions-Bundle "basICColor PSOready".

  Kurzer Rückblick zur Veranstaltung    
  Präsentation    
  Webinar    

Innovativ durch Forschung

basICColor wurde für seine innovativen und kreativen Forschungen rund um das Thema Farbmanagement mit dem Gütesiegel des Stifterverbandes der deutschen Wirtschaft ausgezeichnet!

Diese Webseite ist nicht kompatibel mit dem Internet Explorer 6. Bitte führen Sie ein Browserupdate durch, damit Sie die Seite betrachten können.
Your're using an old version of the internet explorer. Please update your browser.
Kontaktformular
Adressat
Name
Betreff
E-Mail
Telefon
Anliegen